space space

El Moondo UZA

Jahr:Nürnberg 2001
Autor/in:Nicolas Pilartz
Verlag:Amigo
Artikelnummer:1882
Serie:El Moondo
Preis:EUR 9.00
Kategorie:Gesellschaftsspiel
Unterkategorie:Sammelkartenspiel
Anzahl Spieler:2-4
Altersgruppe:ab 10 Jahre
Spieldauer:½ Stunde
Auszeichnungen:à la carte: Kartenspielpreis der Zeitschrift Fairplay, Platz: 16 (2001)
Deutsche Rezensionen:DCS, DHK, DM, GamesWePlay, H@LL9000, MisterX, Pöppelkiste, Spieletest, Spielphase
Pressetext:Vor vielen Jahrhunderten haben unsere Vorfahren ihren Mutterplaneten El Moondo fluchtartig verlassen. Durch Übertechnisierung und Umweltzerstörung war ein Leben auf dem ehemals blauen Planeten nicht mehr möglich.

Lange Zeit zog El Moondo seine Bahn um die Sonne, bis wieder Leben auf ihm entstand. Inzwischen haben viele neue Völker die verschiedenen Kontinente besiedelt. Mit unserer Zivilisation haben Sie allerdings nur wenig gemein, aber sie sind ebenso kriegerisch, zornig und unvernünftig wie die Menschheit es es vor vielen Jahrhunderten auch war.

Bei El Moondo treten zwei oder vier Spieler mit ihren Stämmen gegeneinander an, und versuchen mit Hilfe ihrer Kämpferkarten die gegnerische Totemkarte zu erobern. Treffen sich zwei Kämpfer auf dem Spielfeld kommt es zum Duell. Die Kämpferkarten sind dazu in jeder Ecke mit Zahlen versehen. Mit Geschick und Glück werden die Karten verdeckt in die gewünschte Kampfstellung gebracht. Dann muss man nur noch hoffen, die Ecke mit der höchsten Zahl zu finden - und der Sieg ist errungen! Dieser außergewöhnliche Mechanismus und die skurrilen und humorvollen Illustrationen sorgen für großen Spaß bei Jung und Alt.

El Moondo erscheint in vier Sets. Jedes Set beinhaltet vier Stämme von je einem Kontinent.
Material:60 Kämpferkarten für vier Stämme
4 Stammeskarten
2 Kämpferkarten von Stämmen aus weiteren Kontinenten
1 Spielanleitung
Letzte Änderung:10.01.07

Link zu dieser Seite:http://www.luding.org/cgi-bin/GameData.py/DEgameid/11969