space space

Alex & Co

Jahr:Essen 2010Bild von 'Alex & Co'
Autor/in:Martin Ebel
Nicolaas(Niek) Neuwahl
Grafik:Harald Lieske
Verlag:Europäische Spielesammler Gilde
Spiele-Autoren-Zunft (SAZ)
Preis:EUR 7.00
Kategorie:Gesellschaftsspiel
Anzahl Spieler:3-6
Altersgruppe:ab 10 Jahre
Spieldauer:½ Stunde bis 50 Minuten
Deutsche Rezensionen:GamesWePlay
Pressetext:Im Februar 2000 gründete sich die ESG in Nürnberg. Seither veranstalteten ihre Mitglieder das inzwischen traditionelle Sammlertreffen am Freitag auf der „SPIEL“ und seit fünf Jahren auch eine Dauerausstellung zu unterschiedlichen Themen.
Aus Anlass des 10-jährigen Gründungsjubiläums gibt es ein Spiel, das sich nicht direkt auf die Dauerausstellung auf der „SPIEL“ 2010 bezieht.
Seit einigen Jahren war die Überlegung, mit der Spiele-Autoren-Zunft (SAZ) etwas gemeinsam auf den Weg zu bringen. Die andere Idee war, die kreativen Köpfe hinter den Spielen und das Thema „Spiele sammeln“ zu verbinden. Mit dem Spiel von Martin Ebel und Niek Neuwahl, beide sowohl in der ESG als auch in der SAZ Mitglied, ist dies nunmehr gelungen.
Nach einer Idee von Martin Ebel entwickelten die beiden das Spiel „Alex & Co“, das, graphisch von Harald Lieske umgesetzt, zur diesjährigen „SPIEL“ herauskommt.
Das Spielziel besteht darin, am Ende der Partie die meisten Siegpunkte durch komplette oder unvollständige Sets errungen zu haben. Sets bestehen aus Autorenkarten und aus Karten mit deren Spielen. Es werden mit diesem Spiel 27 Autoren und einige ihrer Spiele gewürdigt.
Das Spiel wird in einer Auflage von lediglich 1.400 Stück erscheinen.
Letzte Änderung:26.09.11

Link zu dieser Seite:http://www.luding.org/cgi-bin/GameData.py/DEgameid/24525