space space

Vollmondnacht

Jahr:Essen 2014Bild von 'Vollmondnacht'
Autor/in:Ted Alspach
Akihisa Okui
Verlag:bézier games
Serie:Werwölfe
Preis:EUR 13.00
Kategorie:Gesellschaftsspiel
Anzahl Spieler:3-10
Altersgruppe:ab 8 Jahre
Spieldauer:10 Minuten
Auszeichnungen:Empfehlungsliste 'Spiel des Jahres' (2015)
Deutsche Rezensionen:Brettspielblog.net, GamesWePlay, JurySdJ, Lichtbilder, Mit80, NPConline, Pöppelkiste, ReichDerSpiele, SpielKult, SpieleAkademie, Spieletest
Nachfolger:Werwölfe (2016); Ravensburger; Ted Alspach,Akihisa Okui
Pressetext:Werwölfe sind im Dorf. Nur hinter welcher Fassade verstecken sie sich? Das herauszufinden ist Aufgabe im kommunikativen Bluff- und Partyspiel „Vollmondnacht“. Zu Beginn wird jedem Mitspieler geheim ein Charakter zugelost. Dann bricht die Nacht herein, in der alle die Augen schließen. Ein Moderator oder die zugehörige App wecken zwischendurch einige Dorfbewohner auf. Personen wie Räuber, Unruhestifterin oder Seherin sorgen für Chaos oder erhalten Infos. Graut der Morgen, kennt längst nicht mehr jeder Charakter seine eigene Identität. Nun wird diskutiert, geblufft, geflunkert und spekuliert. Werwölfe wollen von sich ablenken, Dorfbewohner die Werwölfe entlarven. In der finalen Abstimmung stirbt ein Charakter. Trifft es einen Werwolf, triumphiert das Dorf. Ansonsten heulen die Werwölfe.
Letzte Änderung:02.11.16

Link zu dieser Seite:http://www.luding.org/cgi-bin/GameData.py/DEgameid/27179