space space

Krazy Wordz: Family Edition

Jahr:Nürnberg 2017Bild von 'Krazy Wordz: Family Edition'
Autor/in:Thomas Odenhoven
Dirk Baumann
Matthias Schmitt
Verlag:Ravensburger
Status:Lieferbar
Serie:Krazy Wordz
Preis:EUR 20
Kategorie:Gesellschaftsspiel
Anzahl Spieler:3-7
Altersgruppe:ab 10 Jahre
Spieldauer:¾ Stunde
Deutsche Rezensionen:Familienspiele, GamesWePlay
Vorgänger:Krazy Wordz: Family Edition (2016); Fishtank; Dirk Baumann,Thomas Odenhoven,Matthias Schmitt
Pressetext:Bei diesem Spiel ist Kreativität gefragt! Schließlich gilt es aus 6 zufälligen Konsonanten und 3 Vokalen ein neues Wort zu kreieren, das irgendwie zum gesuchten Begriff passt, aber doch komplett der eigenen Fantasie entspringt! Noch lustiger wird es dann, wenn es heißt, die Wortneuschöpfungen gegenseitig zu erraten.
Gibt es etwas Lustigeres, als selbst Worte zu entwickeln? Ohne Zwang, ohne Deutschlehrer, der den Rotstift ansetzt – hier kann man nichts falsch machen! Und das Tolle daran, anfangs weiß nur der Wort-Erfinder, was sich dahinter verbirgt. Die Mitspieler brauchen dann mindestens genauso viel Fantasie, wenn es später darum geht, die witzigen Wortkreationen den offengelegten Überbegriffen zuzuordnen. Was könnte „Dabbeldy“ bloß bedeuten? Ist es ein „australisches Beuteltier“ oder ein „Schokoriegel“ – oder gar eine „seltene Krankheit“? Jeder tippt auf die vermeintlich richtige Antwort. Und erhält Siegpunkte, falls richtig, genau wie man selbst für jeden richtigen Tipp der Mitspieler aufs eigene Wort punktet.
Letzte Änderung:07.10.17

Link zu dieser Seite:http://www.luding.org/cgi-bin/GameData.py/DEgameid/31941